Pre Production

Außenmatten

Lasst sie draußen liegen

Die Hauptfunktion der Außenmatte besteht darin, Schmutz, Blätter, Sand, Gras usw. draußen zu halten. Die Außenmatte funktioniert wie die Bürstenmatte. Mit ihrer festen Struktur entfernt die Außenmatte leicht Staub, Sand und Schlamm von den Schuhsohlen. Härtere Fasern sorgen für ein besseres Abstreifen und bessere Anhaftung von Schmutz. Des Weiteren ist eine Außenmatte nicht saugfähig. Eine Außenmatte darf kein Wasser aufnehmen. Viele Außenmatten haben auch keinen Rand.

 Effizienz ist der Schlüssel zur Lebensdauer der Außenmatte. Die Haltbarkeit ist ein ausgezeichneter Qualitätsindikator. Eine Matte kann ihre Bürstwirkung verlieren, wenn sich die Fasern leicht ablösen, die Kunststoffe zerfallen, die Materialien schimmelanfällig sind usw.
WÄHLEN SIE IHR PRODUKT

Einsatzbereiche von Außenmatten

Idealerweise besteht Ihre Eingangsmattenkombination aus einer Schmutzfangmatte oder einer Außenmatte und einer Trockenlaufzone. Erstere sollten sich draußen befinden. Außenmatten können z. B. auf einer überdachten Terrasse, einer Pergola oder einem Carport platziert werden.

Außenmatten eignen sich für den semiprofessionellen Markt sowie für den Haus- und Gartengebrauch. Unsere neueste Marke hochwertiger Produkte für den Außenbereich ist INUCI.
Lesen Sie mehr über Inuci.

DIE VORTEILE

✔ Abstreifeffekt, Aufhalten von Schmutz von der Straße oder aus dem Garten
✔ Bürsteffekt
✔ Höhere Verschleißfestigkeit durch harte Fasern
✔ Nicht saugfähig
✔ Einfache Reinigung
✔ Kunstfaser verhindert Schimmelbildung

WÄHLEN SIE IHR PRODUKT

Sie sind auf der Suche nach der richtigen Außenmatte? Nutzen Sie unseren digitalen Katalog, um sich den idealen Bodenbelag für den Außenbereich zusammenzustellen.

AN BELIEBTESTEN

Verona

Erfahren Sie mehr

BEST DIRT-SCRAPING

Dakota

Erfahren Sie mehr

BEST HIGH-END

Inuci

Erfahren Sie mehr

Alle verfügbaren Qualitäten anzeigen

 E-CATALOGUE

LESEN SIE DAS NEUESTE